23. Juli 2015

Gesunder Schlaf – darauf solltest du achten

„Schlaf ist für den Menschen, was das Aufziehen für die Uhr.“ Das wusste schon der Philosoph Alfred Schoppenhauer im 19. Jahrhundert. Heute sind den Wünschen (fast) keine Grenzen mehr gesetzt, wenn es um das Thema Schlafzimmer geht. Doch es gibt ein paar Kleinigkeiten, auf die du achten solltest, wenn du dein Schlafzimmer neu gestaltest.

Pastellfarben im Schlafzimmer 
Überlege dir ein Farbkonzept und gestalte das gesamte Zimmer nach diesem Konzept. Bei zu vielen unterschiedlichen Farben fällt dir das Einschlafen schwerer, weil der Raum dadurch unruhig wirkt. Zudem solltest du auch bei der Farbwahl nicht willkürlich vorgehen – folgt man der Farbenlehre, hat jede Farbe eine andere Wirkung auf den Menschen.Rot wirkt beispielsweise belebend und aktivierend, weshalb rötliche Farbenfür ein Schlafzimmer eher ungeeignet sind. Besser geeignet sind Blautöne, Grün oder Weiß und vor allem auch Pastellfarben. Diese kannst du auch gut miteinander kombinieren. Möchtest du dennoch eine kräftige Farbe an deiner Wand, bietet es sich an, nur eine Wand farbig zu streichen und den Rest weiß zu lassen. Die Farben sollten auch stets mit den Möbeln harmonieren.

Klare Raumaufteilung strahlt Ruhe aus
Es ist wichtig, dass ein ausgewogenes Verhältnis zwischen der Größe des Raums und den Möbeln besteht. Der Raum sollte nicht zu groß sein und nicht mit Möbeln vollgestopft werden. Außerdem solltest du darauf achten, dass du einzelne Funktionsbereiche, wie Schlafen und Ankleiden, trennst. Geschlossene Schränke und Kommoden sehen ordentlicher aus und haben eine beruhigende Wirkung. Achte auch darauf, dass zwischen dem Bett und den anderen Möbeln genug Platz für Durchgänge bleibt. Teppiche und Dekorationsgegenstände können zu einem besseren Schlafklima beitragen. Doch Vorsicht, bei Deko im Schlafzimmer gilt: weniger ist mehr. Wird der Raum mit Deko vollgestellt, kann sich das negativ auf deinen Schlaf auswirken. 

Klare (Licht-)Verhältnisse
Besonders entspannt können wir schlafen, wenn das Schlafzimmer komplett verdunkelt ist. Achte deshalb beim Kauf von Vorhängen darauf, dass diese lichtundurchlässig sind. Als Alternative dazu sind auch lichtdichte Rollos eine Möglichkeit. Bei lichtdurchlässigen Vorhängen fällt dem Körper das Entspannen vor allem am Morgen schwerer. Durch Lampen, die ihr Licht nicht direkt freigeben, schaffst du eine entspannende Atmosphäre. Eine Ausnahme bilden die Leselampen.

Das A und O für einen angenehmen Schlaf 
Bevor du dir eine neue Matratze zulegst, solltest du vorher immer probeliegen. Sie sollte weder zu hart, noch zu weich sein und dabei gleichzeitig stützend und entlastend wirken. Auch die richtige Größe des Bettes ist entscheidend. Vor allem wenn du einen Partner hast, ist es sinnvoll ein Doppelbett zu kaufen, damit jeder genug Platz zum Schlafen hat. Solltest du nun immer noch Fragen zum Thema gesunde Schlafumgebung haben, schau dir doch mal den Ratgeber von Estella an.




Foto-Quellen:  (1) © nenadaksic - Fotolia.com,  (2) © det-anan sunonethong - Fotolia.com

14. Juli 2015

Zitronen-Lavendel Limonade ohne Zucker

Die heißen Tag machen mich einerseits etwas träge, andererseits wieder kreativ. Frei nach dem Motto, was kann man tun um sich abzukühlen. Ich mach die Hitze ja nicht wirklich, also den Sommer schon, aber eben nicht so heiß.
Nachdem ich hier schon ein Low-Carb-Eis Variante gepostet habe, gibt es jetzt etwas Erfrischendes. Ich habe mich aus Neugier an einer Zitronen-Lavendel Limonade mit Zuckerersatz (Xylit, Xucker) versucht, damit sie zuckerfrei wird.

Das Ergebnis war interessant! Es war auch sehr erfrischend.  Einzig man sollte wirklich nur minimal etwas von dem Lavendelsirup in das Glas geben und dann mit Zitronensprudel auffüllen.  Der seifige Geschmack von Lavendel könnte sonst etwas stark herauskommen. So ist es mir beim Erstenmal passiert. Es geht natürlich auch Alkohol, aber dann ist es mit der Abkühlung gleich wieder vorbei :-) Der Sirup hält sich im Kühlschrank mittlerweile schon fast seit 2 Wochen. Ich verfeinere damit auch andere Getränke wie Naturapfel-Schorle uvm. Ein paar Tropfen reichen da und man hat den Geschmack der Provonce bei sich zu Hause!



Rezept:

100 g Xylit (Birkenzucker - Zuckerersatzstoff)
250 ml kaltes Wasser
2 EL getrocknete Lavendelblüten
2-3 kleine Zitronen
1 Liter Mineralwasser mit Kohlensäure
 Eiswürfel

 Xylit, Wasser und Lavendelblüten in einen Topf geben und ca. 2 Minuten aufkochen lassen. Danach den Sirup für eine Stunde kalt stellen.  Eine Karaffe mit dem Mineralwasser füllen und die Eiswürfel hineingeben. Die ausgepressten Zitronen dazugeben. Ein paar dünn geschnitte Zitronenscheiben als Deko beiseite legen. Danach etwas von dem Lavendelsirup in die Gläser füllen und mit dem Zitronenmineralwasser auffüllen.  Man kann auch in die Gläser Eiswürfel hineingeben und natürlich Zitronenscheiben. Wenn man Zeit hat, kann man sogar im Vorfeld Eiswürfel mit Lavendelblüten oder anderen Sommerblumen machen. Das sieht sehr schön aus!

Achtung: Wenn man frische Lavendelblüten nimmt, dann sollte man nur das Xylit - Wassergemisch aufkochen lassen und erst nachdem man den Topf vom Herd genommen hat, eine Handvoll Blüten einstreuen und abkühlen lassen.

Übrigens nach der Kocherei mit den Blüten riecht die Küche dann ganz schön nach Lavendel ;-)

 Das Rezept stammt im Übrigen von hier!



24. Juni 2015

Holzgespür: Rustikale Holztische nach Maß

Der Trend sich langlebige Möbel aus heimischen Holz anzuschaffen und im Idealfall auch anfertigen zu lassen nimmt stetig zu.  Leider hat nicht jeder gleich einen Tischler ums Eck, der das alles auch so produziert wie man sich das erträumt.  Dafür gibt es jetzt eine Lösung, nämlich das Unternehmen "holzgespür" aus Rhens /Rheinland-Pfalz.

Die familiengeführte Tischlerei hat sich auf die Herstellung von hochwertigen Möbeln aus Hölzern der Region, wie Eiche, Nuss oder Rüster, spezialisiert.

Auf der Website von holzgespür kann man mithilfe eines 3D-Konfigurators Möbel auf Maß individualisieren und bestellen. Der deutschlandweit einzigartige Möbelkonfigurator zeigt dabei jedes Detail des individuellen Tisches sowie den jeweiligen Preis. Nach der Bestellung werden die Maßmöbel in der zu holzgespür gehörenden Massivholztischlerei Kasper in Rhens aus hochwertigen Hölzern angefertigt.

Dass solche Tische ihren Preis haben ist verständlich, aber wenn man davon ausgeht, dass dieser Tisch womöglich über Generationen erhalten bleibt, sollte es einem Wert sein.
Schaut doch mal vorbei und holt euch ein Stück Natur ins eigene Zuhause mit holzgespuer.de


Gut zu wissen:  Holzgespür verwendet ausschließlich heimische Hölzer und Qualitäts-Produkte „Made in Germany“.