31. Oktober 2008

Licht für Wohnräume

Heute ich ein paar besonders schöne Leuchten für die Lichtgestaltung in Wohnräumen gefunden. Ich finde, dass diese Lampen von Rothschild & Bickers integriert in ein Lichtkonzept jeder Wohnung das "Gewisse Etwas" im Stil des Retrolooks verleiht.


Photobucket

Photobucket

Photobucket

Pictures from Rothschild+Bickers

28. Oktober 2008

Außergewöhnlicher Weihnachtsbaum

Alles was irgendwie mit "Treibholz" zutun hat fasziniert mich. Deshalb bin ich auch immer wach, wenn ich schöne oder außergewöhnliche Objekte aus diesem Material finde.
Diesmal ist es ein Weihnachtsbaum von Impressionen. Scheinbar bin ich nicht die Einzige, die davon fasziniert ist - leider ist er bereits ausverkauft!



Picture from impressionen.de

Dänische Mode

Die Marke "Staff" steht für pure Weiblichkeit und nordischen Chic. Tradition und Moderne verbinden sich hier auf eine gekonnte Weise und kommen in der jeweiligen Kollektion zum Ausdruck.

Gedgründet wurde die Firma "Staff" 1997 von Jannie und Lars Schacksen. Dahinter stand die Idee Mode für Frauen ab 25 Jahren zu designen und zu produzieren. Besonders viel Wert legt man auf hochwertige Stoffe und Details wie Stickereien, aufwendige Nähte und elegante Ausschnitte. Staff unterhält selbst zwei Shops - einer auf der Købmagergade, eine der längsten Einkaufsstrassen in Kopenhagen und in Skagen, der nordöstlichsten Stadt Dänemarks. Weitere Shops gibt es bsiher nur in Norwegen, Frankreich, Dubai, Kuwait, Bahrain,Niederlande. Auf der Website gibt es aber einen Shopfinder, welchen einem bei der Suche nach Geschäften, die diese Label führen behilflich ist.


Photobucket Photobucket

Photobucket Photobucket

Pictures from Staff

27. Oktober 2008

Herbst - eine meiner Lieblingsjahreszeiten

Ich mag den Herbst total gerne und deshalb sehe ich mir auch gerne solche wunderschönen Fotos an, wie die folgenden....


Photobucket

Photobucket

Photobucket

26. Oktober 2008

KÜRBIS+SCHNITZEN

In Amerika ist Halloween ja "das Fest" des Jahres. Vergleichbar mit unseren Faschings- oder Karnevalfeierlichkeiten. Zu diesem Anlass wird vor allem in den USA alles dekoriert und verschönert und besonders Kürbis werden mit den unterschiedlichsten Motiven versehen und dann auf die Veranda oder ins Fenster gestellt. Kürbis gibt es auch bei uns in Europa und da ich auch dieses Jahr ein paar geschenkt bekommen habe, machte ich mich gestern daran einen auszuschnitzen.

Inspiriert wurde ich von dem Foto, dass ich bei CARPE+ITEM gefunden habe und das von Martha Stewart stammt. Ich finde das Foto so wunderschön und auch die Idee den Kürbis nicht immer mit einem Gesicht zu versehen sonder in dem Fall mit vielen Löchern, durch die dann das Licht scheint. Deshalb bin auch gestern zur Tat geschritten. Das ganze war doch etwas aufwändiger als ich dachte. Ich habe es nicht mit einer Bohrmaschine gemacht sondern mit einem alten Kartoffelschäler mit dem ich runde Öffnungen reingeschnitz habe. Man kann sich vorstellen - wie lange es gedauert hat! Zwischendurch ist mir dann auch noch der Stil abgebrochen und so schnitze ich nur mehr mit dem vorderen Teil, was deutliche Spuren an meinem rechten Zeigefinger hinterlassen hat. Nach 45min war ich fertig und auch stolz auf mich. Vielleicht sehen die Öffnungen nicht so symmetrisch aus, aber wenn man ein paar Teelichter reinstellt und den Kürbis in der Dunkelheit bertrachtet, sieht es einfach toll aus.

Hier noch ein paar Fotos mit anderen Ideen. Wer keinen echten Kürbis bearbeiten möchte kann auch welche aus Papier zaubern. Anleitung (in Englisch) dazu gibt es auch bei Martha Stewart.

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket


21. Oktober 2008

Wiedermal Schönes aus Dänemark

In Sachen Interior haben die Nordländer wirklich Geschmack. Neben dem Design gefällt mir persönlich immer die Art und Weise der fotografischen Produktdarstellung. Vielleicht weil ich mich selbst auch für Fotografie interessiere. Einerseits wirken die Fotos etwas kühl, aber nie unterkühlt - anderseits auch romantisch, aber nicht verkitscht.
Anbei Fotos von Trendkompagniet. Die Firma befindet sich im dänischen Herning und bietet eine tolle Kollektion an wunderschönen Einrichtungsobjekten an.

Photobucket

Photobucket

Photobucket

20. Oktober 2008

Home Office

I found this nice Home Office furniture at Pottery Barn. Pottery Barn began in 1949 as a single store in Lower Manhattan, and is founded on the idea that home furnishings should be exceptional in comfort, style and quality. Unfortunately they company is only located in the US and Canada.

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Pictures from PotteryBarn

17. Oktober 2008

Stilvolle Fotos

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

von Tine Thorsen

Eine Tüte Licht

Eine meiner Lieblingsressourcen für Wohn- und Dekorationsdingen ist der Impressionen-Versand. Besonders die bildliche Inszenierung der Produkte gefällt mir sehr und aus diesem Grund hier eine Collage aus verschiedenen Windlichtern. Ganz besonders angetan hat mir die Idee von der "Tüte Licht". Das ist eine optimale Geschenksidee für jegliche Anläße oder auch eine tolle Dekoidee für zu Hause im Fenster oder im Gastrobereich auf Tischen.

Photobucket Photobucket

Photobucket Photobucket
Pictures by Impressionen

15. Oktober 2008

Herbstmode

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Stylingideen für zu Hause

Von einigen Stylisten kann man sich hinsichtlich der Gestaltung seines Eigenheims so einiges abgucken. Besonders stilvoll agiert hier NAN WHITNEY und kriert wunderschöne Wohn- und Lebenswelten.

Nan Whitney Photobucket
Photobucket Photobucket
Photobucket Photobucket

via desiretoinspire

Perfekter Morgen

Hier eine absolute traumhafte Nachtwäsche von Enamore ! Wenn man darin schläft kann der Morgen nur schön beginnen und dazu ein ausgibiges Frühstück im Bett.

Photo by Domino Digital Studio March 2008 Photo by Michael Mundy October 2007 (dominomag.com)

Pictures via dominomag.com (right photo by Michael Mundy October 2007)

Past days

This picture reminds me very much of the yard of my grandparents. They had a little farm with many old apple trees. During autumn I helped them to collect the fruits and after that they made juice out of it. Unfortunately those days are gone, my grandparents died and here oldest son sold the whole property. So nothing stays the same...


Photobucket

11. Oktober 2008

Eiförmige Badewanne von Mastella

Eiförmige Badewanne "Vov" mit feingliedrigem Kettenvorhang aus dem Hause Mastella

Das Unternehmen wurde im Jahr 1984 gegründet. Mastella ist auf den wichtigsten europäischen Märkten erfolgreich tätig.

Heute ist Mastella eine Firma mit einem beständigen und erkennbaren Image, die von Antonio Mastella geführt wird, dem seine Frau Daniela und die Töchter Cristina und Meggi zur Seite stehen.
Photobucket

Photobucket


Photobucket

Fotos from mastella.it