29. November 2009

Etagere kaufen oder selbermachen

Auf der schwedischen Website Creme de la Creme bin ich auf diese kreativ gestalteten Etagere gestossen. Ich find die Idee einfach genial und besonders, da hier einfach Teller nach eigenem Geschmack und Stil verwendet und das z.B. auch noch mit einer dazu passenden Kaffeetasse variert. An der Spitze dann ein Zierknauf, der sich auch gut macht. Kaufen kann man das Ganze auf der Website selbst.

Man könnte es aber auch mit einigem Geschick selbst versuchen. "Frau" müßte sich hier nur nach Glas- und Porzellanbohrer erkundigen (im Baumarkt des Vertrauens) und mal vielleicht anfänglich mit "wertlosen" Porzellan beginnen. Vielleicht eine Idee für den einen oder anderen von Euch eine "Etagere" nach eigenem Geschmack selber herzustellen.





23. November 2009

Gelbes Schwedenhaus

Wer sagt denn, dass die Schweden immer in roten Häuser leben. Ein Beispiel, dass es nicht so ist habe ich auf der Seite von "Hus o Hem" gefunden. Ein wunderbares gelb gestrichenes Domizil einer schwedischen Familie in Alvik/Luleå nahe des Polarkreises. Langsam komme ich auch in eine etwas vorweihnachtliche Stimmung und bin deshalb bei den Fotos dahin geschmolzen! Einfach traumhaft so ein Häuschen irgendwo am Land und dann so geschmackvoll eingerichtet. Und irgendwann will ich dort auch sein...... Träum! Also vielleicht wollen die Besitzer dieses Häuschen mich ja mal einladen. "Hallo Jens und Lotta ich könnte ja auch mal zum Haus-, Hund- oder Babysitten vorbeikommen. Ich verlange auch nichts, versprochen!"

















Pictures via Husohem.se

16. November 2009

Take a Seat: Alter Metallstuhl

Vor einiger Zeit habe ich mich "verliebt". Aber so richtig, auf Knall und Fall! Er ist ein gradliniger Typ, vielleicht etwas schäbig und viel älter als ich. Ich würde mich gerne auf ihn setzten, aber dazu müßte ich ihn erst einmal bekommen. Er zickt noch ein bißchen rum und macht sich rar. Scheinbar, weiß er wie man Frauen verführt...

Ja, ja dieser Tolix-Stuhl macht mir das Leben schwer, seit ich ihn bei Something White, das Erstemal erblickte. Danach ging ich auf Recherchereise ins Internet und fand viele seiner Art.
Sie werden bereits seit 1927 in Frankreich produziert und das bekannte Modell A, war der erste industriell gefertigte Stuhl seiner Zeit. Er wird auch einfach "Pauchard" nach seinem Erfinder bzw. dem Firmengründer Xavier Pauchard genannt. Die Stühle fanden sich bald in Cafés, auf Terrassen, in Schulen und in Büros.

Vor einigen Jahren geriet die Firma jedoch in finanzielle Schwierigkeiten und es wurden keine Stühle mehr produziert - dadurch entstand auch die enorme Nachfrage, nach den alten Stühlen von anno dazumal. Mittlerweile hat sich die Firma wieder erholt und man kann sich das moderne Design aus den 30er Jahren in Form dieser Stühle wieder in seine Wohnung holen.

Die französische Website von Tolix findet man hier.

















Pictures: Butik Sköna Rum (2), Per Magnus Person (1), Unknown (1), Nathalie Krag (1) Alvhem(3)

13. November 2009

Wandekoration mit Fotos

Das ist mein absoluter Favovorit im Bezug auf Wanddekoration mit Fotos! Ich habe selbst eine Menge Fotos und meist liegen, die in irgendwelchen Kisten rum und warten darauf in Alben eingeklebt zu werden. Aber selbst wenn sie dort landen, sehe ich sie auch nicht gerade oft an. Also wieso nicht jene gekonnt auf eine Zimmerwand arrangieren ? Dann man hat seine Lieblingsbilder, wie in diesem Beispiel, immer im Blick!


5. November 2009

What a girl wants

Sache in Pink (zumindest ab und an - wie dieser Koffertrolley) und solche Eye-Candies wie diesen Cutie, derso süß beim Müsli-Essen aussieht.





Check out: Pictures from Thayerphoto

1. November 2009

Costal Living Style

Ich bin ja grundsätzlich fasziniert von weiß, aber ich mag es auch heimelig und gemütlich und deshalb war ich total begeistert als ich dieses Kombination erblickte. Diese alte "schäbige" Stiege mit dem tollen Handlauf und auf dem Zwischenpodest steht diese Kommode aus Holz mit dem Spiegel und den Gräsern in der Vase. Die Bilder mit den dunklen Rahmen finde ich auch passend dazu und den Hund, denn würde ich auch sofort adoptieren! Die restlichen Fotos stammen auch aus dem gleichen Haus auf Steamboat Island/Washington und sind ebenso inspirierend und beeindruckend.

Zentriert








Pictures from Philip Clayton-Thompson via Costal Living