11. März 2010

Eine Wohnung in Stockholm - A Flat in Stockholm

das wärs oder? Es muss ja keine große sein, aber dieses kleine Apartment würde reichen. Einfach um immer mal dort hin zu fahren und das Großstadtleben zu genießen für ein paar Tage oder Wochen. Die Wohnung liegt im Stadtteil Södermalm in einem Haus aus dem Jahre 1927 und hat schnucklige 30 m2, eine tolle neue Küche und einen niedlichen Balkon. Wer 1 395 000 kr oder gut 143 312 Euro zu Hand hat kann diese Wohnung bei den Immobilienmakler Innerstadspecialist erwerben.

Hier noch ein Exkurs zum Stadteil Södermalm:
Auf Södermalm gibt es vor allem zwei empfehlenswerte Viertel: Sofo und Götgatan. Ähnlich wie in London Soho als Synonym für Shopping und Ausgehen gilt, hat sich in der Nähe der U-Bahnstation „Medborgarplatsen“ der Name „Sofo“ (Söder om Folkungagatan) geprägt, was so viel heißt wie „auf der südlichen Seite der Hauptverkehrsstraße Folkungagatan“. Die Atmosphäre dort lässt sich mit jung, hip und etwas entspannter als in den alteingesessenen Innenstadtvierteln umschreiben. Junge, oft noch nicht etablierte Modemacher und Künstler verkaufen hier ihre Ware. Mehr bei Focus Online Reisen hier.


















Kommentare:

  1. Ein perfektes Beispiel: das klein ganz großartig sein kann. Vielen Dank für die Inspiration.

    Dir ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön! würde mir auch gefallen! xx cat
    CiTiEs of B

    AntwortenLöschen