17. Juli 2010

Sommerimpressionen

Auch wenn es im Sommer auf so manchen Blogs ruhiger zugeht, möchte ich gerne ein paar Sommerimpressionen aus dem Garten zeigen. Die Bilder stammen noch aus einer Zeit wo es einigermaßen erträglich dort war. Derzeit kann ich nur sagen 36 Grad und es wird noch heißer...
Das ist nicht übertrieben sondern entspricht bei uns leider der Wahrheit. In weiten Teilen hat es schon abgekühlt, aber bei uns läßt der Regen auf sich warten. Dabei wäre es sehr notwendig, die Wiesen sind ausgebrannt und der Graten leidet ebenfalls. Hoffen wir das Beste und derweil blase ich mir mit dem Ventilator etwas kühlere Luft ins Gesicht und sehe mir die schönen Rosen und Hortensienbilder an. Ein schönes Wochenende allen Hitzegeplagten und auch jenen die schon die Abkühlung genießen können.

P.S.: Die Waldbeeren im Garten haben so phantastisch geschmeckt. Das kann man gar nicht beschreiben. Kein Vergleich mit Gartenerdbeeren - das ist eine wahre Geschmacksexplosion gewesen. Mmmmmmhhh...












Fotos: All by Bine/Trendwelt

Kommentare:

  1. Bei diesen tollen Gartenbildern steigt bei mir auch etwas Wehmut auf. Damit meine Pflanzen nicht verbrennen habe ich alle, die tragbar sind, in den Schatten gestellt (sieht ziemlich unvorteilhaft aus, aber was soll´s!!). Selbst meinen tollen weißen Sonnenschirm habe ich wieder reingetragen, weil ich bei der Hitze doch nicht draußen sitzen möchte.
    Aber die Abende sind jetzt genial!
    Wünsche dir viele herrliche Sommerabende!
    Liebe Grüße von mir!

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebste Bine,
    bei uns hat es Gott sei Dank geregnet und es hat auch ziemlich abgekühlt....das aber wirklich nur so gut tut.
    Hast du eigentlich meine Mail bekommen????????????????
    Ganz liebe Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  3. Wenn schon der Sommer nicht nach Deutschland kommt dann hat man wenigstens die schönen Sommerbilder hier. :)

    AntwortenLöschen