3. Dezember 2015

Willkommen im Dezember!

Unglaublich, wie schnell das jetzt gegangen ist! Der Dezember ist angeborchen und damit die Advents- und Vorweihnachtszeit.  Die Zeit in der man an kalten Tagen auf der Couch lümmeln kann oder sich auch nach draußen wagen darf um durch den Schnee zu stapfen. Wobei der Schnee zwar schon mal kurz zu Besuch war, aber auch gleich wieder verschwand. Ich hoffe doch sehr, dass es heuer mal wieder "Weisse Weihnachten"  gibt.  Im letzten Jahr war das nicht so, da kam dann der Schnee erst im Jänner wo ich die scöne Weihnachtseko schon wieder verstaut hatte.

Leider ist die besinnliche Zeit des Jahres selten so! Irgendwie werde ich immer wieder vom Stress und der Hektik eingeholt. Das scheint irgendwie ansteckend zu sein. Dabei bedarf es eigentlich so wenig um glücklich oder zufrieden zu sein.  Was meint ihr?


 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen